Homegrounds is reader-supported. When you buy via the links on our site, we may earn an affiliate commission at no cost to you. Learn more.

Home » KitchenAid Kaffeemaschine Test: Eine einfache Kaffeemaschine mit dem gewissen Etwas

KitchenAid Kaffeemaschine Test: Eine einfache Kaffeemaschine mit dem gewissen Etwas

Die KitchenAid Kaffeemaschine hat alles, was Sie von einer Filterkaffeemaschine erwarten – plus ein paar überraschende Zusatzfunktionen. Merkmale wie eine Spiralbrause, zwei Brühknöpfe und ein modernes Design zeichnen sie aus.

Lesen Sie weiter für einen ausführlichen Test der KitchenAid KCM1208 Kaffeemaschine und finden Sie heraus, ob sie die richtige Kaffeemaschine für Ihre Küche ist.

Zusammenfassung: Die KitchenAid KCM1208

  • Automatische 12-Tassen-Filterkaffeemaschine mit Glaskaraffe
  • Spiralförmiger Sprühkopf für gleichmäßige Befeuchtung des Kaffeesatzes
  • Elegantes, modernes Design mit kompakter Stellfläche

Die Kaffeemaschine bereitet eine außergewöhnlich geschmackvolle Tasse Kaffee zu, die einer Tasse Kaffee in einem Café in nichts nachsteht.

– Kunde

Der vollständige KitchenAid Kaffeemaschine Test

KitchenAid ist ein renommierter Hersteller von Küchengeräten, der möglicherweise am bekanntesten für den weit verbreiteten KitchenAid Standmixer ist, der bei Hobbybäckern sehr begehrt ist (1). Das Unternehmen produziert jedoch auch herausragende Kaffeemaschinen, Kaltbrühkaffeemaschinen und Espressomaschinen.

KCM1208 KitchenAid Kaffeemaschine Test
  • Design
  • Funktionen
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Preis/Leistung
4

Design – 4/5

Die KitchenAid Kaffeemaschine für 12 Tassen schafft einen beeindruckenden Spagat zwischen Preis und Design; sie sieht teurer aus, als sie ist. Obwohl das Gehäuse aus Kunststoff besteht, hat sie eine moderne Ästhetik, die auch in einer Luxusküche gut aussehen würde.

Diese Filterkaffeemaschine ist in zwei Farben erhältlich, Anthrazit und Onyx, die beide eine ähnlich elegante Ausstrahlung haben. Sie verfügen über gut platzierte Edelstahlakzente, einen klaren, abnehmbaren Wassertank, eine Digitalanzeige und eine 12-Tassen-Glaskaraffe. 

Die KitchenAid KCM1208 Kaffeemaschine ist ein relativ kompaktes Gerät, das auch für diejenigen geeignet ist, die keine Luxusküchen haben. Sie ist 13,4 Zoll hoch, 14,34 Zoll tief und nur 7,17 Zoll breit. Damit nimmt sie nur wenig Platz auf der Arbeitsplatte ein und lässt sich problemlos unter Oberschränke schieben. Sie hat zwei Brühknöpfe – einen an der Seite und einen an der Vorderseite – was Ihnen mehr Flexibilität bei der Ausrichtung dieser Maschine auf Ihrer Arbeitsplatte gibt.

Funktionen – 4/5

Die Spiralbrause ist das aufregendste Merkmal dieser Filterkaffeemaschine (und die Funktion, die ich im Titel angedeutet habe). Günstigere Kaffeemaschinen verwenden oft nur einen einzigen Wasserauslauf, der das heiße Wasser in die Mitte des Kaffeepulvers gießt.

Diese Kaffeemaschine verwendet 29 Löcher, die spiralförmig angeordnet sind, um das Kaffeebett zu duschen und so die Pour-Over-Technik eines erfahrenen Barista zu imitieren.

Dies sorgt für eine gleichmäßige Benetzung des Kaffeemehls, was zu einer besseren Extraktion und einer besseren Tasse Kaffee führt. Laut dem berühmten Barista und Kaffeeröster Scott Rao (2) übertrifft dieses Design sogar die meisten Gießkaffeemaschinen.

Ein guter Kaffeebereiter hat einen breiten, flachen Sprühkopf, der das Wasser gleichmäßiger über das Kaffeebett verteilt, als dies mit einem Wasserkocher möglich ist.

s ist auch viel einfacher und bequemer an einem hektischen Morgen.

Auch die üblichen Funktionen sind alle vorhanden. Sie können zwischen normaler und starker Brühstärke wählen, und ein 24-Stunden-Brüh-Timer garantiert, dass Ihr Kaffee immer fertig ist, wenn Sie es sind. Die Pause-and-Pour-Funktion unterbricht den Brühvorgang automatisch, wenn die Karaffe entfernt wird, sodass Sie ganz einfach eine schnelle erste Tasse trinken können.

Einige kleine Kritikpunkte

Die Heizplatte schaltet sich mit dem Brühzyklus ein und nach 2 Stunden automatisch wieder aus. Da diese Maschine kostspielig ist, wäre es schön, wenn Sie die Aufwärmzeit oder die Temperatur einstellen könnten. Nach dem Ausschalten gibt es keine Möglichkeit, das Gerät wieder einzuschalten, ohne einen neuen Brühzyklus zu starten.

Eine weitere kleine Beanstandung ist, dass dieses Modell am Ende des Brühvorgangs und beim Ausschalten der Warmhalteplatte einen Signalton abgibt. Der Signalton kann zwar eine praktische Erinnerung sein, aber die Möglichkeit, ihn auszuschalten, um die morgendliche Ruhe zu bewahren, wäre wünschenswert.

Benutzerfreundlichkeit – 4/5

Einige Merkmale machen die Kitchen Aid Kaffeemaschine in dieser Kategorie zu einer herausragenden Maschine.

Die seitlich aufgedruckte Dosierungstabelle des Wassertanks zeigt Ihnen das richtige Verhältnis von Kaffee und Wasser für die Zubereitung von 2 bis 12 Tassen an. In Kombination mit den Messmarkierungen auf dem Gold Tone-Filter erhalten Sie garantiert gleichbleibende Ergebnisse. Wir sind begeistert, dass die Dosierungstabelle die Kaffeemenge nach Gewicht und Volumen angibt (3).

Die KitchenAid Kaffeekanne hat einen extra breiten Ausguss, der das Ausgießen erleichtert als die meisten anderen. Die Kunden schwärmen von dieser Funktion, und es ist ein Wunder, dass nicht mehr Marken dieses Design kopiert haben. Es funktioniert wirklich! Es ist praktisch, wenn Sie Ihren Kaffee oft in einen Reisebecher mit einer schmalen Öffnung gießen.

Wie man eine KitchenAid Kaffeemaschine reinigt

Die alltägliche Pflege ist ein Kinderspiel. Der Wasserstand im durchsichtigen Behälter ist leicht zu überwachen. Er ist herausnehmbar und hat eine extra große Öffnung zum einfachen Befüllen. Der mitgelieferte Aktivkohlefilter hält das Innere des Geräts sauber.

Eine Reinigungskontrollleuchte auf dem Bedienfeld leuchtet nach jeweils 100 Brühvorgängen auf und erinnert Sie daran, dass es Zeit für eine gründlichere Reinigung ist.

Entkalken Sie die Maschine mit weißem Essig oder einer handelsüblichen Entkalkungslösung, damit sie immer optimal läuft.

Preis/Leistung – 4/5

Dies ist ein Filterkaffee-Vollautomat im mittleren Preissegment. Er ist etwa doppelt so teuer wie die billigsten und einfachsten Kaffeemaschinen, aber weniger als halb so teuer wie die ausgefalleneren und teureren Optionen. Dieser Mittelweg macht ihn zu einem ausgezeichneten Preis für viele Liebhaber von Deep L. 

Ihr Kauf umfasst die Kaffeemaschine selbst, einen Aktivkohle-Wasserfilter und einen GoldTone-Filter. Die mitgelieferten Filter sind ein echter Mehrwert. Der Aktivkohle-Wasserfilter verbessert den Geschmack Ihres Kaffees und trägt zur Langlebigkeit der Maschine bei. Der GoldTone-Kaffeefilter ist ein wiederverwendbares Metallsieb, so dass Sie Geld sparen und keine Papierfilter kaufen müssen.

Was uns gefallen hat:

  • Spiralförmiger Duschkopf für optimale Extraktion
  • Bold und Regular Kaffee Optionen
  • Wiederverwendbarer GoldTone-Filter enthalten
  • Einzigartiger Karaffenauslauf zur Minimierung von Verschütten und Nachtropfen

Was uns nicht gefallen hat:

  • Keine Kontrolle über Dauer oder Temperatur der Heizplatte
  • Äußeres aus Plastik
  • Keine Möglichkeit, das Piepen abzuschalten

Kaufen Sie die KitchenAid Filterkaffeemaschine nicht, wenn…

Sie möchten etwas Einfacheres und Erschwinglicheres: Wenn Sie bereit sind, auf Funktionen wie die Spiralbrause, die Kaffeestärkeregelung und zwei Brühknöpfe zu verzichten, können Sie mit einfacheren Kitchenaid-Kaffeemaschinen Geld sparen.

Sie bevorzugen eine robustere Bauweise: Wenn Sie lieber mehr Geld für ein langlebigeres Produkt ausgeben möchten, sollten Sie sich für eine Kaffeemaschine aus Metall statt aus Kunststoff entscheiden. Die kultige Technivorm Moccamaster KBT741 ist eine Aluminiummaschine, die in den Niederlanden von Hand nach sehr hohen Standards gefertigt wird.

Sie möchten eine intelligente Kaffeemaschine: Wenn Sie Ihr Leben über Ihr Telefon führen, sollten Sie eine Filterkaffeemaschine kaufen, die mit einer App kommunizieren kann. Die GE Cafe Specialty Coffee Maker ist genau das und noch viel mehr. Sie ist zwar teuer, aber sie ist wunderschön, bietet zahlreiche anpassbare Brühfunktionen und ist von der Specialty Coffee Association für die Zubereitung einer perfekten Tasse zertifiziert.

Fazit

Die KitchenAid Filterkaffeemaschine liegt in der Mitte und wird viele Kaffeeliebhaber ansprechen. Ihr Design, ihre Funktionen und ihr Preis heben sie von einfacheren programmierbaren 12-Tassen-Maschinen ab. Dennoch ist sie viel erschwinglicher als die Filterkaffeemaschinen der oberen Preisklasse, was sie für ein breites Publikum zugänglich macht. Sie kommen auf ihre Kosten, wenn Sie Wert auf Komfort, guten Kaffee und gutes Design legen.

kitchenaid coffee maker side

AUF AMAZON ANSEHEN

  1. Baldwin, C. (2020, February 24). How the KitchenAid Stand Mixer Achieved Icon Status. Retrieved from https://www.eater.com/2020/2/24/18629399/kitchenaid-stand-mixer-history-kitchen-essential-baking-appliance
  2. Rao, S. (2016, October 8). Some Observations on Hand Pours. Retrieved from https://www.scottrao.com/blog/2016/10/8/some-observations-on-hand-pours
  3. Armijos, L. (2018, March 2). Coffee Brew Ratios: What You Need To Know. Retrieved from https://perfectdailygrind.com/2018/03/coffee-brew-ratios-what-you-need-to-know/
Julia Bobak
Ich liebe Trailrunning, Klettern, Kaffee, Essen und meinen kleinen Hund - und ich schreibe über all das. Ich beginne jeden Morgen mit einem frischen Americano aus meiner heimischen Espressomaschine, oder ich beginne ihn gar nicht.

Schreibe einen Kommentar